top of page

Ölbindearbeiten

Am Samstag, den 29. Juni, während ein Teil unserer Mannschaft am Hobbyfußballturnier in Moggau teilnahm, wurden wir um 15:59 Uhr mittels Sirenenalarm zu Ölbindearbeiten auf die Moggauleitn alarmiert. Ein Fahrzeug verlor aufgrund eines technischen Defektes eine größere Menge Öl. Da das Fahrzeug zu diesem Zeitpunkt gerade an einer Ampel stand, handelte es sich glücklicherweise nur um eine kleine Fläche, auf der das Öl gebunden werden musste. Nachdem das Öl gebunden und das defekte Fahrzeug abgeschleppt war, konnten wir wieder einrücken.




10 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page