top of page

Fahrzeugüberschlag

Am Samstagabend um 21:39 Uhr wurden wir mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall mit verletzter Person gerufen. Sofort rückten wir mit dem LFB-A und dem TLFA-3000 zum Einsatzort aus. Ein Fahrzeug kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Glück im Unglück war, dass sich die Person nur leicht verletzte, diese wurde vom anwesenden Roten Kreuz versorgt. Unter der Einsatzleitung von HBI Stefan Gerger wurde die Unfallstelle abgesichert und das Unfallfahrzeug, welches in einem Acker zum Stillstand kam, geborgen. Nach knapp einer Stunde konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.



66 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vogelrettung

TR-Camp

Comments


bottom of page