top of page

Glatteis führt zu Fahrzeugbergung

Am 16.Dezember wurden wir um 5:13 Uhr morgens mittels Sirenenalarm zu einer Fahrzeugbergung im Ortsgebiet gerufen. Eine Fahrzeuglenkerin rutschte aufgrund des extremen Glatteises eine Einfahrt hinab, bis sie in einem Zaun hängen blieb. Am Einsatzort wurde die Unfallstelle abgesichert und ausgeleuchtet. Anschließend wurde der PKW mittels Seilwinde unseres TLFA-3000 auf die Hauptstraße gezogen. Nachdem der PKW erfolgreich geborgen wurde, konnten wir mit LFB-A und TLFA-3000 wieder einrücken.



122 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fahrzeugüberschlag

Erneuter BMA-Alarm

Comments


bottom of page