top of page

Tag der Einsatzkräfte

In der letzten Schulwoche fand in der MS Laßnitzhöhe ein Tag der Einsatzkräfte für die ersten Klassen auf dem Programm. Dabei konnten die Schüler und Schülerinnen im Stationsbetrieb Feuerwehr, Rettung und Polizei kennenlernen. Die Feuerwehr Laßnitzhöhe war mit insgesamt drei Stationen und zwei zusätzlichen Fettbrandvorführungen vertreten.

Den Start für diesen Tag durften wir mit einer Vorführung eines Fettbrandes machen, bei der den ersten Klassen das richtige Löschen eines Fettbrandes gezeigt wurde aber auch die Folgen eines falschen Löschens. Danach ging es für die Schüler und Schülerinnen in Kleingruppen zu den Stationen.

Die Stationen der Feuerwehr Laßnitzhöhe waren dabei die Station TLF, bei welcher die Kinder einen Atemschutzträger beim Ausrüsten zusehen konnten. Unseren TLFA-3000 begutachten konnten aber auch die eigenen Fähigkeiten am Strahlrohr testen konnten.

Bei der Station LFB-A stand nicht nur das Fahrzeug selbst am Programm, die Schüler und Schülerinnen konnten die Geräte sowie unsere Tätigkeiten beim technischen Einsatz besser kennenlernen. Aber auch das Feingefühl mit dem hydraulischen Rettungsgerät wurde auf die Probe gestellt.

Bei der dritten Station wurde unsere Drehleiter bestaunt und auch näher kennengelernt. Der Fokus bei dieser Station lag jedoch darauf, die Arbeit und Abläufe der freiwilligen Feuerwehr näher zu bringen und auch etwas Werbung für die Feuerwehrjugend zu machen.


Aber auch die Fettbrandvorführung durften wir ein zweites Mal für die zweiten bis vierten Klassen vorführen.


In diesem Sinne möchten wir uns bei der MS Laßnitzhöhe bedanken für die Möglichkeit den Kindern die Feuerwehr etwas näherzubringen.




25 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vogelrettung

TR-Camp

Comments


bottom of page